Schamanismus-Vortrag: Noch Plätze frei

Schamanismus-Vortrag: Noch Plätze frei Als Schamanen bezeichnet die Anthropologie wissens- und heilkundige Menschen in verschiedenen nichtwestlichen Kulturen. Michael Harner, promovierter Anthropologe, hat für alle schamanischen Traditionen neben den jeweiligen Verschiedenheiten einen gemeinsamen Kern festgestellt

Schamanismus-Vortrag: Noch Plätze frei Als Schamanen bezeichnet die Anthropologie wissens- und heilkundige Menschen in verschiedenen nichtwestlichen Kulturen. Michael Harner, promovierter Anthropologe, hat für alle schamanischen Traditionen neben den jeweiligen Verschiedenheiten einen gemeinsamen Kern festgestellt. Eine Einführung unter der fachkundigen Anleitung von Peter Weinmann bietet die Volkshochschule am Donnerstag, 5. November, von 19 bis 22 Uhr im Weiskircher Haus des Gastes sowie am Mittwoch, 18. November, von 18.30 bis 21.30 Uhr in den Räumen der VHS Merzig, Gutenbergstraße 14, an. Teilnahmebühr: 39 Euro. Computerkurs für Frauen startet am Montag Der fünfwöchige Kurs, der ab Montag, 9. November, von 9 bis 11.15 Uhr in den Räumen der VHS Merzig stattfindet, macht deutlich, welche Einzelkomponenten wichtig sind, um sinnvoll und effizient mit dem Computer zu arbeiten. Im Betriebssystem Windows werden die Grundeinstellungen gezeigt, erklärt und geübt. Teilnahmegebühr: 63 Euro. Zehn-Finger-Schreiben an vier Abenden Es ist möglich, die Tastatur eines Computers in nur vier Kursterminen blind bedienen zu lernen. Die Firma ats hat ein Trainingsprogramm entwickelt, das Erkenntnisse aus Pädagogik, Hirnforschung, Assoziations- und Visualisierungstechniken kombiniert, um ein effektives und schnelles Lernen zu ermöglichen. Der Kurs beginnt am Dienstag, 10. November, um 18.30 Uhr in den Räumen der VHS Merzig und kostet 69 Euro. Farb- und Stilberatungan zwei TerminenIn diesem Seminar erfahren Frauen, wie sie ihre "Schokoladenseiten" optimal betonen und durch neue Farbzusammenstellungen neue Wege zu Attraktivität und Wohlbefinden gehen können. Dozentin Corinna Tressel wartet auf mit "kleinen Tricks, die die Teilnehmerinnen künftig stilsicher durchs Leben bringen". Angeboten werden zwei Workshops: Samstag und Sonntag, 14. und 15. November, jeweils von 10 bis 14 Uhr, in den Räumen der VHS Merzig, Gutenbergstraße 14. Die Teilnahmegebühr beträgt 36 Euro.Vortrag: Riestern leicht gemacht Die Teilnehmer des kostenlosen Vortrages von Elisabeth Altmeyer, der am Dienstag, 17. November, 18.30 Uhr, in den Räumen der VHS Merzig stattfindet, erfahren, wie sie selbstständig die individuell passenden Altersvorsorgeentscheidungen treffen zu können. Das Projekt "Altersvorsorge macht Schule" wendet sich an alle, die zusätzlich etwas für ihre finanzielle Absicherung im Alter tun wollen. redAnmeldung zu allen vorgestellten Angeboten: Volkshochschule Merzig-Wadern, Tel. (06861) 829100, E-Mail: info@vhs-merzig-wadern.dewww.vhsmerzigwadern.erlebe-es.de