Saarlouis:Kirchenchöre Besseringen und Merzig konzertieren zusammen

Festkonzert zum Jubiläum : Chöre singen bei Festkonzert

Zum 20-jährigen Bestehen des Mendelssohn-Chores Saarlouis-Roden werden die Kirchenchöre Besseringen und Merzig St. Josef das Festkonzert am Sonntag, 27. Oktober, in der Pfarrkirche Heilige Dreifaltigkeit in Fraulautern mitgestalten.

Beginn ist um 17 Uhr.

Am Sonntag werden sich rund 90 Sänger zusammenfinden, um geistliche Chorwerke von Felix Mendelssohn-Bartholdy aufzuführen. Chöre und Orchester werden zusammen drei sehr anspruchsvolle Werke Mendelssohnscher Sakralmusik darbieten, unter anderem die Kantate „Verleih uns Frieden“ MWV A11.

Die Solopartien in diesen Stücken werden von Ute Neubauer und Lena Diedrich sowie Manuel Horras vorgetragen. Die Orchesterbegleitung übernimmt das Kreis-Symphonieorchester Saarlouis mit seinem Dirigenten Christian Schüller und dem jungen Geiger Pablo Hubertus. Von den Orgelsonaten Mendelssohns wird Moritz Diedrich, der sich im vergangenen Jahr beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ im Lübecker Dom auf Bundesebene den zweiten Preis erspielte, die Dritte Sonate in A-Dur interpretieren. Das Konzert steht unter der Leitung von Jürgen Diedrich.

Karten für 15 Euro gibt es bei Pieper Bücher, Bock & Seip in Saarlouis, bei allen Chormitgliedern und an der Abendkasse.

Mehr von Saarbrücker Zeitung