1. Saarland
  2. Merzig-Wadern

"Rot-weißer Hochwald" hat sich gegründet

"Rot-weißer Hochwald" hat sich gegründet

Weiskirchen. "Rot-weißer Hochwald" heißt der neu FC-Bayern-Fanclub, der im Gasthaus "Zum Bäcker" in Weiskirchen gegründet wurde. In einer fast fünfstündigen Sitzung wurden nach der eigentlichen Vereinsgründung eine Vereinssatzung erarbeitet sowie ein Vorstand gewählt

Weiskirchen. "Rot-weißer Hochwald" heißt der neu FC-Bayern-Fanclub, der im Gasthaus "Zum Bäcker" in Weiskirchen gegründet wurde. In einer fast fünfstündigen Sitzung wurden nach der eigentlichen Vereinsgründung eine Vereinssatzung erarbeitet sowie ein Vorstand gewählt. Ein erklärtes Ziel des Fanclubs ist es, junge und alte Menschen aus dem Hochwald zu Heim- und Auswärtsspielen des FC Bayern München zu bringen. Egal ob Bundesliga, Pokal oder Champions-League - bei vielen Spielen wollen die Mitglieder live vor Ort sein. Regelmäßig sollen Busfahrten organisiert werden, der Vorstand wird sich um Tickets kümmern. Insbesondere Jugendlichen will der Fanclub die Möglichkeit bieten, Fußball in der Allianz-Arena zu erleben. Die ersten Mitglieder sind aus den Gemeinden Weiskirchen, Kell am See, Losheim am See und der Stadt Wadern. Der Vorstand würde sich über Zuwachs aus dem gesamten Hochwald freuen. artNähere Informationen auf der Homepage oder direkt bei Michael Assmann, Weiskirchen, Telefon (01 51) 14 12 14 03. www.bayernfanclub-hochwald.de,

Der Vorstand des Fanclubs "rot-weißer Hochwald" besteht aus :1. Vorsitzender Michael Assmann, Weiskirchen;2. Vorsitzender Thomas Klein, Büschfeld;Schatzmeister Edgar Schöpf. Losheim am See;Schriftführer Stefan Hager, Weiskirchen;Webmaster Jörg Schmitz, Bardenbach;Stellvertretender Schatzmeister Thomas Konter, Morscholz;Stellvertretender Schriftführer Hans Herres, Waldweiler;Kassenprüfer Marcus Zecher, Waldweiler;Kassenprüfer Graziella Muto, Saarbrücken. art