| 20:57 Uhr

Konzert im Ducsaal
Rory Gallaghers Musik wird zu neuem Leben erweckt

Die „Band of Friends“ spielen Musik von Rory Gallagher.
Die „Band of Friends“ spielen Musik von Rory Gallagher. FOTO: Claire Taylor / Claire Taylor: Glasgow
Freudenburg. Der Musik des irischen Gitarristen Rory Gallagher wird am Samstag, 27. Oktober, im Ducsaal Tribut gezollt. Ab 20 Uhr wird die originale Begleitband des Singer-Songwriters auf der Bühne in Freudenburg stehen. red

Rory Gallagher produzierte einige Rock-/Blues-Alben in den 1960er-, 70er- und 80er-Jahren und erreichte ein Riesenpublikum von Norwegen bis Spanien, von Japan bis Amerika. Aus Anerkennung haben zwei seiner Weggefährten die „Band Of Friends“ gegründet. Einer der Gründer ist Gerry McAvoy. Der Ire spielte auf jedem Album von Gallagher Bass. 20 Jahre lang, von 1971 bis 1991, hatte er Einblicke in Gallaghers Leben. Darüber schrieb McAvoy schließlich ein Buch, das 2005 erschien.


Außerdem mit dabei sind Schlagzeuger Ted McKenna sowie Gitarrist und Sänger Marcel Scherpenzeel. Die Musiker zelebrieren aber nicht nur das Gesamtwerk von Rory Gallagher. Inzwischen bringen sie auch eigene Alben auf den Markt. Das neue Werk trägt den Namen „Repeat After Me“.

Karten gibt es im Vorverkauf für 20 Euro unter www.ducsaal.com. An der Abendkasse kosten Tickets 24 Euro.