1. Saarland
  2. Merzig-Wadern

Rimlingen/Bachem mit gutem Start in die Regionalliga

Rimlingen/Bachem mit gutem Start in die Regionalliga

Besseringen/Rimlingen. Die Tischtennis-Damen des TTV Rimlingen Bachem haben einen gelungenen Saisonstart in der neuen eingleisigen Regionalliga Südwest feiern können. Der Aufsteiger hat nach drei Spieltagen 3:3 Punkte auf dem Konto. Nach einer Auftaktniederlage beim TTC Mülheim-Urmitz (4:8) holten sie mit dem 7:7 beim TTC Staffel ihren ersten Zähler

Besseringen/Rimlingen. Die Tischtennis-Damen des TTV Rimlingen Bachem haben einen gelungenen Saisonstart in der neuen eingleisigen Regionalliga Südwest feiern können. Der Aufsteiger hat nach drei Spieltagen 3:3 Punkte auf dem Konto. Nach einer Auftaktniederlage beim TTC Mülheim-Urmitz (4:8) holten sie mit dem 7:7 beim TTC Staffel ihren ersten Zähler. Und es sollte noch besser kommen: Beim TSV Langstadt siegte das Team um Mannschaftsführerin Katharina Palm mit 8:1. Auf Rang sechs von 13 Mannschaften befindet sich der TTV zurzeit im gesicherten Mittelfeld. Bei den Männern mussten die Tischtennisfreunde Besseringen zum Auftakt eine Niederlage hinnehmen. Beim TTC Maischeid gab es ein unglückliches 6:9. Am 3. Oktober empfangen die Besseringer zum Heimauftakt den VfR Simmern. spr