1. Saarland
  2. Merzig-Wadern

Polizei warnt vor Anruf einer falschen Polizistin

Betrugsmasche : Betrüger am Telefon

Drei Anrufe einer falschen Polizistin sind der Polizei-Inspektion Merzig (PI) am Sonntagabend mitgeteilt worden. Die Unbekannte, die akzentfrei deutsch sprach, hat zwei Beckinger und einen Mann in Besch unter dem Vorwand auf der Festnummer angerufen, dass in unmittelbarer Nähe eingebrochen worden sei.

Von ihren Gesprächspartnern wollte die Frau wissen, wann sie daheim seien. Auch den Vermögensgegenständen im Haus galt ihr Interesse, ebenso, ob Fenster und Türen einbruchssicher seien. Zeit der Anrufe: zwischen 19.30 und 19.40 Uhr. Die Merziger Polizei warnt davor, Unbekannten Auskunft am Telefon zu geben. Grundsätzlich gelte es, bei ungewöhnlichen Anrufen einfach aufzulegen und sich mit der Polizei-Inspektion Merzig, Tel. (0 68 61) 70 40, in Verbindung zu setzen.