1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Perl

Vier neue Corona-Fälle im Landkreis Saarlouis

Pandemie : Vier Corona-Fälle im Landkreis

Das Gesundheitsamt des Landkreises Saarlouis hat am Freitag vier neue Corona-Fälle gemeldet. Damit stieg die Zahl der bestätigten Fälle auf 8677. Aktuell infiziert sind 72 Personen im Landkreis, 8454 gelten als genesen, zwei mehr als am Vortag.

Gestorben sind bislang in Zusammenhang mit Corona 151 Menschen im Kreis. Die Sieben-Tage-Inzidenz lag am Freitag bei 25,2. Vor einer Woche hatte sie noch bei 17,2 gelegen.

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am Freitag für das Saarland 34 neue Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Die Sieben-Tage-Inzidenz stieg auf 22,6. Die Zahl der Menschen, die nach einer Coronainfektion gestorben sind, liegt landesweit weiter bei 1029.

Im Saarland haben bis Freitag 665 057 Personen die erste Impfung erhalten, das entspricht 67,4 Prozent der Bevölkerung. 545 906 Personen haben auch die zweite Impfung für den vollständigen Schutz erhalten. Das sind 55,3 Prozent der Bevölkerung.