1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Perl

Unbekannte sprengen Bankautomaten in Perl

Unbekannte sprengen Bankautomaten in Perl

Unbekannte versuchten in der Nacht zum Freitag gegen drei Uhr den Geldautomat der Sparkassenfiliale in Perl in die Luft zu sprengen. Durch die enorme Wucht der Detonation wurde der Automat völlig zerstört und sogar die Eingangstür herausgerissen.

Die Detonantion ließ auch die Eingangstüre bersten.

Anwohner wurden vom Lärm aus dem Schlaf geschreckt. Sie beobachteten, wie zwei unbekannte Männer versuchten, Teile des Automaten in eine schwarze Limousine zu laden, sagte die ermittelnde Kriminalpolizei . Damit flüchteten die Täter vermutlich in Richtung des grenznahen Frankreich. Der Schaden geht laut Polizei womöglich deutlich in den sechsstelligen Bereich.