| 17:12 Uhr

Tour de France 2017 ganz nah: Vierte Etappe führt durch Schengen

Perl. Die Tour de France 2017 wird auch durch unsere Region führen: Wie die Organisatoren des wichtigsten Radrennens der Welt gestern in Paris bekannt gaben, wird die vierte Etappe der Frankreich-Rundfahrt im kommenden Jahr im luxemburgischen Bad Mondorf starten und dann durch den Grenzort Schengen hindurch weiterführen bis ins lothringische Vittel. Insgesamt wird die Etappe 203 Kilometer lang sein. Der Startort Bad Mondorf ist von Merzig aus nur etwa 30 Kilometer entfernt, Etappenort Schengen liegt sogar unmittelbar an der luxemburgisch-saarländischen Grenze bei Perl . So nah an unsere Region ist die Tour de France zuletzt 2012 gekommen, als die sechste Etappe in Metz endete. Christian Beckinger

> Siehe auch .

Das könnte Sie auch interessieren