| 21:13 Uhr

Spendenübergabe
Spendable Schüler geben Geld für den guten Zweck

Die Aktion „Hilf Mit“ der SZ wurde ebenso mit einer Spende bedacht wie die Hilfsorganisation „Ein Herz für krebskranke Kinder“.
Die Aktion „Hilf Mit“ der SZ wurde ebenso mit einer Spende bedacht wie die Hilfsorganisation „Ein Herz für krebskranke Kinder“. FOTO: Ruppenthal
Perl. Schengen-Lyzeum spendet Erlös aus Weihnachtsmarkt.

(rup) Lernen fürs Leben: Das deutsch-luxemburgische Schengen-Lyzeum vermittelt vielerlei Kenntnisse. Die Schüler sollen auch soziale Kompetenz erlernen. Der Großteil des Erlöses ihrer Weihnachtsfeier, immerhin 3000 Euro, stellen sie je zur Hälfte der luxemburgischen Hilfsorganisation „Ein Herz für krebskranke Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene“ und der Aktion „Hilf Mit“ der Saarbrücker Zeitung zur Verfügung.


Mit dabei waren nicht nur Marie-Marthe Bruck-Clees und Psychologin Jill Michels aus Luxemburg, Schulleiterin Marion Zenner sowie Physiklehrerin Nathalie Eggert und Oberstufenkoordinator Christian Waltner, sondern auch Schüler der Klassenstufe 10, die im Rahmen des Wahlpflichtfaches Kultur mit ihren Tablets Video-Spots zu aktuellen Themen drehen. Fächerübergreifend und interdisziplinär greift man sich dabei nicht nur Themenkomplexe aus den Bereichen Musik, Kunst und Schauspiel heraus, sondern setzt sich in vielerlei Form mit dem „Zusammenleben an der Schule“ auseinander. Ein besonderer Schwerpunkt stellt dabei in diesem Schuljahr das Thema „Nachhaltigkeit“ dar.