| 22:26 Uhr

Reiten
Sinzer Pferdetage mit 500 Teilnehmern

PERL-SINZ. Nachdem die Sinzer Pferdetage des Reit- und Fahrvereins Dreiländereck am vergangenen Wochenende mit einem dreitägigen Springturnier eröffnet wurden, geht es an diesem Wochenende mit dem Dressurturnier auf der Reitanlage Birkenhof in Sinz weiter. Von Kurt Petry

Für die drei Tage haben rund 500 Teilnehmer für die anstehenden 15 Prüfungen gemeldet.


Beginnen wird das Dressur-Turnier am Freitag um 12 Uhr. An diesem Freitag stehen Prüfungen für Nachwuchspferde auf dem Programm. Der Samstag steht dann mehr oder weniger im Zeichen der „Kinderprüfungen“; ab 8 Uhr werden diese Dressurprüfungen durchgeführt. Zum Abschluss am Sonntag finden ab 8 Uhr die mittelschweren Dressurprüfungen statt. Gegen 12 Uhr steht auch wieder, wie schon in den Vorjahren, eine Qualifikation für den Burgpokal der Nürnberger Versicherungsgruppe auf dem Plan.