1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Perl

Schubkarren-Rennen startet zur Kirmes in Oberleuken

Schubkarren-Rennen startet zur Kirmes in Oberleuken

Wer wird Sieger im Schubkarren-Rennen? Diese Frage werden die Teilnehmer am Montag, 9. Mai, ab 18 Uhr, zum Abschluss der Kirmes in Oberleuken beantworten. Diese sportliche Gaudi haben die "Lejker Jengelcher" und die Feuerwehrleute des Löschbezirks Oberleuken-Keßlingen-Münzingen aufs Programm für ihre drei Feiertage gesetzt. Mit der Fete gedenken sie des Patrons der Pfarrkirche in dem Perler Ortsteil, dem heiligen Gangolf. Er war ein adliger Jäger und wird als Märtyrer verehrt.

Den Start der Feiertage macht am Samstag, 7. Mai, 19.30 Uhr, ein Fassanstich. Der Sonntag, 8. Mai, geht ab zehn Uhr mit einem Frühschoppen weiter, anschließend ab zwölf Uhr gibt es Mittagessen, danach Kaffee und Kuchen. Am Montag werden die Schnellsten den Gewinn des Schubkarrens-Rennen unter sich ausmachen. Vor weit mehr als zehn Jahren haben die "Lejker Jengelcher" den Entschluss gefasst: "Wir reaktivieren die Kirmes in Oberleuken " - eine Idee, die dann auch in die Tat umgesetzt wurde.