1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Perl

Schießen: Saar-Teams verpassen Aufstieg in die 2. Bundesliga

Schießen: Saar-Teams verpassen Aufstieg in die 2. Bundesliga

In der kommenden Saison 2017 ist der Schützenverband Saar in den 2. Bundesligen Luftgewehr und Luftpistole nicht mehr vertreten. Alle fünf für die Relegation qualifizierten Teams verpassten am Wochenende in Pforzheim die begehrten Aufstiegsplätze.

Als siebtplatzierte Mannschaft der 2. Bundesliga Luftpistole musste Dörsdorf in die Relegation. Drei Stammschützen mussten wegen Krankheit ersetzt werden - das war nicht zu kompensieren. Dörsdorf wurde mit 3591 Ringen nur Siebter von elf Mannschaften. Etwas besser lief es für Landesligameister Fraulautern. Doch auch Platz sechs war zu wenig für den Aufstieg. Bliesen kam auf Rang zehn.

Auch mit dem Luftgewehr schafften es die Saar-Teams nicht. Perl wurde Siebter, Urexweiler Zehnter. Für die Landesligen bedeutet dies, dass im Bereich Luftpistole nun drei Mannschaften absteigen müssen. Im Bereich Luftgewehr bleibt es bei zwei Absteigern.