Benefizlauf der Perler Schüler: Schengen-Lyzeum läuft für den guten Zweck

Benefizlauf der Perler Schüler : Schengen-Lyzeum läuft für den guten Zweck

(bsch) Zu seinem dritten Charity-Lauf lädt das Schengen-Lyzeum in Perl für Mittwoch, 5. Juli, ein. Von 8 bis 13 Uhr laufen dann Schüler der Klassenstufen fünf bis zehn für den guten Zweck. Das gesammelte Geld spenden die Teilnehmer an die DKMS sowie an die Aktion „Hilf-Mit!“ der Saarbrücker Zeitung.

Ziel des Charity-Laufs sei es dabei, die Themen Spenden und Wohltätigkeit zur öffentlichen Angelegenheit zu machen, heißt es in einer Mitteilung. Die Läufer sollen dabei  versuchen, die Spendenbereitschaft mit einfallsreichen Kostümen anzukurbeln. Die Sammlung der Spenden erfolgt über Sponsoren, die für die Läufer Startgeld bezahlen. Die Höhe dieses Startgelds ist den Sponsoren freigestellt.

Der schnellste Läufer jeder Jahrgangsstufe erhält einen Gutschein für den Kletterpark Merzig. Weitere Preise gibt es für die kreativste Klasse der Teams fünf bis acht, die spendenfreudigste Klasse der Teams fünf bis sechs sowie sieben bis acht und für den spendenfreudigsten Läufer der Klasse neun und zehn. Den Abschluss bildet ein Eltern- und Lehrerlauf.