| 20:51 Uhr

Borg
Löschbezirk wird besser ausgestattet

Der Löschbezirk Borg der freiwilligen Feuerwehr in Perl bekommt ein neues Einsatzfahrzeug. Wie Bürgermeister Ralf Uhlenbruch (CDU) in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates mitteilte, ist für den Löschbezirk die Anschaffung eines Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeuges (HLF) vorgesehen.

Es wird gemeinsam mit drei ähnlich konzipierten Einsatzfahrzeugen, die in der Gemeinde Mettlach und der Stadt Merzig eingesetzt werden soll, angeschafft. Die europaweite Ausschreibung für diese Anschaffung ist nach Angaben der Verwaltung im August erfolgt, vermutlich wird der Gemeinderat in seiner Sitzung Ende September über die Auftragsvergabe entscheiden. Im Doppelhaushalt der Gemeinde sind für die Anschaffung 310 000 Euro veranschlagt.