| 20:19 Uhr

Neuer Jahrgang lässt auf hervorragende Qualität hoffen

Sehndorf. Bürgermeister-Weinlese im Sehndorfer Marienberg. Von SZ-Mitarbeiter Rolf Ruppenthal

Sehndorf. Mit einer Bürgermeister-Weinlese sind Ralf und Brigitte Petgen vom Sehndorfer Weingut Ökonomierat Petgen-Dahm am gestrigen Montag in die Erntesaison 2012 gestartet.Der Perler Bürgermeister Bruno Schmitt und seine saarländischen Amtskollegen ernteten bei prächtigem Sonnenschein im Sehndorfer Marienberg vollreife Auxerrois-Trauben.


Auch der Grauburgunder zeigt sich bereits von seiner besten Seite. Winzer Ralf Petgen verspricht sich bei weiter anhaltendem Sonnenschein hervorragende Mostgewichte.



Optimale Mostgewichte

Alles deutet nach seiner Überzeugung wieder auf eine hervorragende Qualität des nun einzubringenden Jahrgangs 2012 hin. Bewusst wartet Ralf Petgen so lange wie möglich mit der Ernte, um so optimale Mostgewichte zu erreichen, wie er gegenüber der SZ erläuterte.