Nennig: Exkursion am 16. Juni in das Landschaftsschutzgebiet Moselaue

Nennig : Ausflug in die Moselauen

Ins Landschaftsschutzgebiet Moselaue bei Nennig lädt die Gemeinde Perl für Sonntag, 16. Juni, ab 10 Uhr, ein. Treffpunkt zu der rund drei Kilometer langen Exkursion ist am Pendlerparkplatz in Nennig an der Moselbrücke (Bushaltestelle Nennig/Zoll).

Der Ausflug soll rund drei Stunden dauern und leicht zu bewältigen sein. Diplom-Biologe Hans-Joachim Hoppe beschäftigt sich bei dieser Exkursion intensiv mit den medizinischen, kulinarischen und biologischen Eigenheiten dieser Pflanzen- und Tierwelt. Mit etwas Glück treffen die Teilnehmer auf Rohr- oder Zwergdommeln, Eisvögel oder Uferschwalben, Gelbbauchunken oder Bitterling und vieles mehr. Festes Schuhwerk und witterungsbedingte Kleidung werden empfohlen.

Anmeldung bei Hans-Joachim Hoppe, Tel. (01 74) 5 43 74 09.

Mehr von Saarbrücker Zeitung