Mountainbiker erkunden drei Länder bei Tour

Perl : Mountainbiker erkunden drei Länder bei Tour

Über schmale Pfade, sonnenverwöhnte Weinberge und dunkle Waldformationen führt die erste geführte Mountainbike-Tour der Gemeinde Perl am Sonntag, 2. Juni, ab 9 Uhr. Ausgangspunkt ist am Pendlerparkplatz hinter dem Schengen-Lyzeum, nähe Feuerwehr und DRK.

„Bei der gemeinsamen Ausfahrt können die Teilnehmer das grenzenlose Dreiländereck von seiner schönsten Seite kennenlernen“, verspricht der Veranstalter. Auf dem Routenplan stehen die Perler Weinberge, der Altenberg bei Sierck-les-Bains und der Stromberg neben Schengen. Die geführte Tour ist offen für alle Mountainbiker. Eine sichere Radbeherrschung im Gelände wird vorausgesetzt. Es besteht Helmpflicht während der Tour. Insgesamt haben die Teilnehmer zirka 35 Kilometer und 550 Höhenmeter in rund drei Stunden zu bewältigen. Wetterangepasste Sportkleidung wird empfohlen. Das Mindestalter beträgt 14 Jahre. Die Teilnahme kostet fünf Euro pro Person, Besitzer der Saarland-Card fahren kostenlos mit.

Infos unter Tel. (0 68 67) 6 60.

Mehr von Saarbrücker Zeitung