Mit Greifvögeln unterwegs um die Villa Borg

Mit Greifvögeln unterwegs um die Villa Borg

Zur Greifvogelwanderung und einem römischen Abend in der römischen Villa Borg laden der Greifvogelpark Saarburg und die Villa Borg für Samstag, 24. September, ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz vor der Villa Borg . Auf der rund dreistündigen Wanderung begleitet die Teilnehmer die Zoo-Pädagogin Tamara Kalmbach zusammen mit einem Greifvogel.

Auf dem "Villa-Borg-Trail" erzählt sie aus dem Leben der Greifvögel und über die Geschichte der Falknerei. In der Villa beginnt gegen 17 Uhr eine Erlebnisführung durch die römische Anlage. Geführt wird der Rundgang von einem römischen Legionär. Als kulinarischen Höhepunkt gibt es ein Drei-Gänge-Menü nach römischer Art, auch für Vegetarier . Die Preise: 69 Euro für Erwachsene, Kinder bezahlen 25 Euro.

Anmeldung beim Greifvogelpark Saarburg, Tel. (0 65 81) 99 60 94, per E-mail: info@greifvogelpark-Saarburg.de, oder bei der Villa Borg , Tel. (0 68 65) 91 17 12, E-Mail: c.heinsdorf@prinzip-gastfreund.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung