1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Perl

mg-fs-villaLeser klagen über unleserliche Infotafeln

mg-fs-villaLeser klagen über unleserliche Infotafeln

Nennig. Für die Besucher des Mosaikfußbodens in der Römischen Villa in Nennig, die per Bus oder Pkw anreisen, bietet der Parkplatz der Villa in der Römerstraße ein trostloses Bild. Darauf machte ein Leser jetzt die SZ aufmerksam

Nennig. Für die Besucher des Mosaikfußbodens in der Römischen Villa in Nennig, die per Bus oder Pkw anreisen, bietet der Parkplatz der Villa in der Römerstraße ein trostloses Bild. Darauf machte ein Leser jetzt die SZ aufmerksam. Die beiden Informationstafeln sollen sich seit längerer Zeit in einem unansehnlichen Zustand befinden: Die Farbe der Schilder sei teilweise abgeblättert, die Scheiben zerkratzt. Die Informationen, auf die es ja ankomme, seien kaum noch lesbar. Der Zugang sei durch starken Grasbewuchs ebenfalls behindert. Unser Leser hält eine Erneuerung der Tafeln für unbedingt erforderlich, weil sie in diesem Zustand ihre Aufgaben nicht erfüllen. Wie die Gemeinde Perl am Donnerstag auf SZ-Anfrage mitteilte, werde bereits an den Schildern gearbeitet. Neue Kartenfolien sollen angebracht werden und das Umfeld wieder hergerichtet werden. fs/ba