1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Perl

Junge Winzer bitten zum Weinschmaus am Katzenhaus

Junge Winzer bitten zum Weinschmaus am Katzenhaus

"Weinschmaus am Katzenhaus" ist der Tag mit jungen Winzern der Region überschrieben, der am Sonntag, 12. Juni, 11 Uhr, startet. Für die interregionale Premiere haben sich zwölf Jung-Weinbauern von der Obermosel, Luxemburg und von der Saar das Wahrzeichen in den Wingerten von Perl ausgesucht, ein Fleckchen Erde, das einen zauberhaften Blick auf das Dreiländereck garantiert. Umringt von satten Grün, servieren die Zwölf den Gästen ihre Sommerweine, dazu gegrilltes Spanferkel. Und für Live-Musik hat die Gruppe enbenfalls gesorgt. Den Grund, ein solches Treffen ins Leben zu rufen, bringt Matthias Jacoby aus Perl auf den Punkt: "Trotz der offenen Grenzen hat es mich überrascht, dass sich die Winzer der Region kaum kennen und wenig Austausch stattfindet. Meine Idee ist es, junge Winzer des Dreiländerecks zusammenzubringen, um sich kennen zu lernen und ein grenzüberschreitendes Netzwerk aufzubauen."

Zum Thema:

Auf einen Blick Die teilnehmenden Jungwinzer: Christiane Wagner, Weingut Dr. Wagner (Saarburg), Corinne Kox & Bob Molling, Domaine L & R Kox (Remich), Fabian Frank, Weingut Carlsfelsen (Palzem), Fränk Kayl, Domaine Fränk Kayl (Remerschen), Maria Steffes, Weingut Geschwister Simon (Ayl), Matthias Herber, Weingut Ökonomierat Herber (Perl ), Matthias Jacoby und Stefan Marx, dr matzinger (Perl ), Max Duhr, Domaine Mme Aly Duhr et fils (Ahn), Max Schram, Domaine Schram et fils (Bech-Kleinmacher), Simon Ollinger, Weingut Ollinger-Gelz (Perl ), Stephan und Michael Weber, Weber Brüder (Wiltingen), Timo Sauerwein, Weingut Sonenbuerg (Palzem). mst