In der Villa Borg werden die Backöfen angefeuert

In der Villa Borg werden die Backöfen angefeuert

Wie die Römer ihr Brot gebacken haben, erfahren die Besucher der Villa Borg am Mittwoch, 1. Februar. Ab 14 Uhr werden die Öfen der antiken Küche der Villa befeuert und die Gäste können dem römischen Bäcker über die Schulter schauen oder selbst Getreide mahlen. Die Besucher können die frischen Brote natürlich auch kaufen und mit nach Hause nehmen. Die Backvorführungen finden jeweils am ersten Mittwoch im Monat von Februar bis November statt. Im August wird zusätzlich an den Römertagen am 5. und 6. August gebacken. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung ist erforderlich. Der Preis: drei Euro pro Person.

Anmeldung: Römische Villa Borg , Tel. (0 68 65) 9 11 70,

E-Mail an: info@villa-borg.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung