1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Perl

Experte erklärt den richtigen Obstbaumschnitt

Experte erklärt den richtigen Obstbaumschnitt

Im Archäologiepark Römische Villa Borg findet am Samstag, 21. Februar, von 10 bis 13 Uhr ein Schnittkurs für Obstgehölze statt. Karl-Heinz Schmitt, Kreisfachberater für Obst- und Gartenbau des Landkreises, erläutert zunächst in der Theorie den Winterschnitt von Obstgehölzen.

Anschließend werden dann Tipps und Tricks an den Obstbäumen der Villa Borg praktisch umgesetzt. Die Vorführungen und Übungen werden an Buschbäumen verschiedener Obstarten und -sorten durchgeführt. Gerne können die Kursteilnehmer mit ihrem mitgebrachten Schnittwerkzeug selbst "Hand anlegen". In der abwechslungsreichen Gartenanlage rund um die Villa wandeln die Besucher auf den Spuren der alten Römer. Ein Highlight der umfangreichen Gartenanlagen ist der Obstgarten. Dort wachsen und gedeihen Pflanzen und Früchte, die schon die Römer kannten. So sind beispielsweise neben Äpfeln und Birnen, Mispeln ("Hundsärsch"), Feigen, Kirschen, Quitten und Zwetschgen auch Weintrauben heute noch gängig.

Gartenbauingenieur Schmitt beantwortet auch gerne Fragen, gibt Tipps zum Pflanzenschutz und Düngung, berät bei Problemen zum Thema Obstanbau. Die Kursgebühr beträgt zehn Euro pro Person.

Anmeldung bei Karl-Heinz Schmitt, Tel. (0 68 61) 8 02 41