| 20:43 Uhr

OnlinerLand
Die ersten Schritte im Internet gehen

Jugendliche beherrschen Tablets aus dem Effeff. Mancher Erwachsener tut sich mit der neuen Technik sehr schwer und hat Hemmungen, ein Tablet zu bedienen.
Jugendliche beherrschen Tablets aus dem Effeff. Mancher Erwachsener tut sich mit der neuen Technik sehr schwer und hat Hemmungen, ein Tablet zu bedienen. FOTO: dpa / Rolf Vennenbernd
Nennig. Der Kurs „Kaffee-Kuchen-Tablet“ beim VdK in Besch gibt Einsteigern Sicherheit in der Tablet-Bedienung.

() Zu einem Kurs „Kaffee-Kuchen-Tablet“ lädt der VdK-Ortsverein Besch mit der Kampagne „Onlinerland Saar“ für Donnerstag, 17. Mai, von 14 bis 17 Uhr ins „Rothaus“ nach Nennig ein. Unter Anleitung von Referenten lernen die Teilnehmer im dreistündigen Einsteigerkurs die wichtigsten Bedienelemente des Tablets kennen. An den zur Verfügung gestellten Geräten können sie erste Schritte im Internet gehen und so Hemmungen im Umgang mit dem Gerät verlieren. Die praktischen Übungen steigern die Selbstständigkeit und das Selbstbewusstsein in die eigenen Fähigkeiten. Die Vorstellung ausgewählter Funktionen (z. B. Wetter-App, Bahn-App) zeigt den Nutzen für den Teilnehmenden und steigert die Neugierde auf weitere Möglichkeiten der Technik.


„Onlinerland Saar“ ist eine Kampagne der Landesmedienanstalt Saarland und dem MedienNetzwerk SaarLorLux. Sie ist die größte saarländische Internetqualifizierungsinitiative. Seit ihrer Gründung  2005 verfolgt sie das Ziel, den Saarländern den Einstieg ins Internet zu erleichtern und bestehende Kenntnisse zu vertiefen. Die Internetkurse finden mit Tablets statt und ermöglichen so den Teilnehmern einen intuitiven Einstieg ins mobile Internet. Die Kampagne wird durch das MedienNetzwerk SaarLorLux und die Landesmedienanstalt Saarland getragen und finanziell durch die Landesregierung des Saarlandes unterstützt.

Anmeldungen sind bis kommenden Donnerstag, 10. Mai, bei Günter Leuck, Telefon (0 68 67) 9 12 79 06, oder bei Wilhelmine Leuck, Telefon (0 68 67) 51 35, möglich.