Tabletsprechstunde: Damit ein Tablet kein Buch mit sieben Siegeln bleibt

Tabletsprechstunde : Damit ein Tablet kein Buch mit sieben Siegeln bleibt

Eine Tabletsprechstunde bieten der VdK Besch und die Aktion „Onlinerland Saar“ am morgigen Donnerstag, 7. Juni, von 14 bis 16 Uhr im Rothaus in Nennig an. Das teilt VdK-Chef Günther Leuck mit.

Die zweistündige Sprechstunde richtet sich laut Verantwortlichen des VdK an Personen, die sich im Umgang mit Tablets noch unsicher fühlen und unter Anleitung üben möchten, ebenso an Personen, die kein eigenes Gerät besitzen, das Tablet aber dennoch nutzen möchten und Routine erhalten wollen. Auch eröffnet die Sprechstunde nach Angaben des VdK die Möglichkeit, das eigene Gerät besser kennen zu lernen und bei konkreten Fragen und Problemen Hilfestellung durch die Fachleute zu erhalten.

Anmeldung bei Günter Leuck, Tel. (0 68 67) 91 279 06, oder bei Wilhemine Leuck, Tel. (0 68 67) 51 35.