| 20:55 Uhr

Büschdorf
Büschdorf feiert Michaelsfest

Die Michaels-Kapelle.
Die Michaels-Kapelle. FOTO: Kurt Petry
BÜSCHDORF. Drei Tage lang geht es an der Kapelle rund. Von Kurt Petry

Die Feuerwehr von Büschdorf richtet an diesem Wochenende vom 25. bis 27. August wieder das traditionelle Michaelsfest rund um die gleichnamige Kapelle aus. Das 1867 erbaute Kirchlein ist heute Wahrzeichen des Perler Ortsteils. Der markante graugelbe Sandsteinbau steht seit 1962 unter Denkmalschutz. Regelmäßig wird in den Erhalt der Kapelle investiert, zuletzt in eine aufwändige Restaurierung des Mauerwerks.


Das Programm im Detail:

Samstag, 25. August: 19 Uhr Eröffnung, anschließend Dämmerschoppen.



Sonntag, 26. August: 10.30 Uhr Festhochamt, gestaltet vom Kirchenchor und dem Kinderchor Tünsdorf; anschließend Frühschoppen; 12 Uhr Mittagessen, anschließend Kaffee und Kuchen. Ab 12 Uhr Kinderprogramm mit Hüpfburg, Ponyreiten, Spielmobil, Kinderschminken. Um 18 Uhr spielt der Musikverein Tünsdorf zum Konzert auf und anfred Biwer läd zum „Steakabend“ ein. Ab 20 Uhr Dämmerschoppen-Party.

Montag, 27. August: ab 16 Uhr After-Work-Party; 19 Uhr Live-Unterhaltung mit DJ T-Rock, 22.30 Uhr  Feuerwerk zum Abschluss des Michaelsfestes.