Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Beste Musikvideos aus der Grenzregion gesucht

Perl. mtn

Für einen virtuellen Bandwettbewerb in Perl können Gruppen aus dem ganzen Dreiländereck ihre Musikvideos einschicken.

Bewerbungen werden bis Sonntag, 5. April, entgegengenommen. Die Videos werden dann am Samstag, 11. April, im Vereinshaus Perl gezeigt, eine internationale Jury wählt die besten drei Gruppen aus. Jede Gewinnerband bekommt außerdem die Chance, beim Festival "Musik ohne Grenzen - 30 Jahre Schengener Abkommen " aufzutreten. Dieses Festival wird mit Open-Air-Konzerten am Samstag, 30. Mai, in Perl , am Samstag, 6. Juni, in Sierck-les-Bains und schließlich am Samstag, 13. Juni, in Schengen gefeiert.

Weitere Informationen zur Bewerbung bei der Gemeinde Perl , Telefon (0 68 67) 6 61 05.

www.musiques

ansfrontieres.eu