Beckingen, Merzig, Perl und Wadern bekommen Fördermittel von Boullion

Boullion zu Gast in Villa Borg : Vier Kommunen im Kreis bekommen Landesgelder

Innenminister Klaus Bouillon hat am Donnerstag in der Villa Borg Fördermittel von rund 6,5 Millionen Euro an insgesamt 19 Kommunen überreicht. Mit den Bedarfszuweisungen fördert der Innenminister 29 Maßnahmen der Kommunen, wie beispielsweise den Neubau einer Schulturnhalle an der Pestalozzi-Grundschule in Elversberg, den Neubau einer Kindertagesstätte an der Grundschule Kyllberg in Köllerbach und die Instandsetzung der Gersweiler Brücke in Saarbrücken-Burbach.

Darüber hinaus erhielten weitere Kommunen Bewilligungsbescheide für die Bereiche Infrastruktur, Schulsanierung, sozialer Wohnungsbau, Sport, Verkehr und Verkehrsinfrastruktur sowie frühkindliche Bildung.

Auch die Kommunen Beckingen, Wadern, Merzig und Perl freuten sich über die Fördermittel von Innenminister Bouillon. So übergab er an den Bürgermeister der Gemeinde Perl, Ralf Uhlenbruch, einen Bescheid für den zweiten Finanzierungsabschnitt der Maßnahme „Sanierung des Schulgebäudes der Grundschule Dreiländereck im Ortsteil Perl“ in Höhe von 425 000 Euro.

24 Bescheide stammen aus den bewilligten Bedarfszuweisungen des Ausgleichsstocks, fünf bewilligte Fördermittel stammen dagegen aus dem Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (GVFG).