Smokin´ Strings geben musikalische Reise durch Rock und Pop Smokin´ Strings geben musikalische Reise durch Rock und Pop: Auf musikalischer Reise durch Rock und Pop

Smokin´ Strings geben musikalische Reise durch Rock und Pop Smokin´ Strings geben musikalische Reise durch Rock und Pop : Auf musikalischer Reise durch Rock und Pop

Große Songs aus den Ursprüngen von Rock und Pop will die Band „Smokin’ Strings“ am kommenden Sonntag, 3. Juni, im Sekthaus Gerd Petgen in Sehndorf wieder zum Leben erwecken. Der Auftritt dieser besonderen Band beginnt um 17 Uhr.

Das Acoustic/Percussion Duo, bestehend aus Roman Grzyb und Rudi „Gulli“ Spiller, wird an diesem Abend durch ein wahres Urgestein der saarländischen Rockmusik-Szene, Joe Reitz, ergänzt. Der bekannte Künstler spielte unter anderem in Bands wie X-Ray und gastiert immer mal wieder in diversen saarländischen Formationen als gerne gesehener und gehörter Stargast.

In Form einer musikalischen Reise geben die Musiker Balladen aus den schöpferisch bedeutendsten Dekaden der 60er und 70er und Klassiker der 80er und 90er, zum Besten. Zudem wartet auch ein Rock-Blues-Spezial im Stil von Rory Gallagher auf das Publikum.

Smokin' Strings. Foto: Ralf Louis

Der Eintritt ist frei.