Patrick Stengel verlässt die Handballfreunde

Völklingen/HilbringenPatrick Stengel verlässt die HandballfreundeRückraumspieler Patrick Stengel wechselt von Regionalliga-Aufsteiger Handballfreunde Untere Saar zum neuen RPS-Ligisten HSG Völklingen. "Der Wechsel war nicht leicht für mich

Völklingen/HilbringenPatrick Stengel verlässt die HandballfreundeRückraumspieler Patrick Stengel wechselt von Regionalliga-Aufsteiger Handballfreunde Untere Saar zum neuen RPS-Ligisten HSG Völklingen. "Der Wechsel war nicht leicht für mich. Den Ausschlag hat das intensive Gespräch mit HSG-Trainer Marek Kordowiecki gegeben", erklärt der 18-Jährige, der sich in Völklingen offenbar mehr Spielanteile als in Merzig erhofft. Stengel, der in Hilbringen wohnt, hatte als B-Jugendlicher an einem Sichtungslehrgang des Deutschen Handballbundes teilgenommen. redHamburg/MerzigTri-Sport Saar-Hochwald in Hamburg erfolgreichSchöner Erfolg für die Triathleten von Tri-Sport Saar-Hochwald beim Hamburg City Man. Neben dem zweiten Platz im Weltcup-Rennen von Olympiastarter Jan Frodeno (wir berichteten) verbuchten auch einige Hobby-Sportler des Klubs gute Leistungen: Silvia Schamper kam über die Sprintdistanz (500 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren, 5 Kilometer Laufen) in der Altersklasse W 45 nach 1:30,26 Stunden auf Platz sieben. Jana Leick schaffte über die olympische Distanz (1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren, 10 Kilometer Laufen) in der Altersklasse 20 gar den Sprung aufs Podest: Mit einer Zeit von 3:13,35 Stunden wurde sie Dritte. Ebenfalls einen dritten Rang konnte Birgit Lins (AK 45) verbuchen. Ihre Zeit: 3:28,24 Stunden. Bei den Männern war Thomas Schamper (AK 20), mit Platz acht (2:25,27 Stunden) der beste Athlet des Klubs. red