Obst- und Gartenbauer feiern die Sonnenwende

Obst- und Gartenbauer feiern die Sonnenwende

Haustadt. Der Obst- und Gartenbauverein Haustadt lädt zur Sonnenwendfeier am Sonntag, 21. Juni, ab 14 Uhr ein. An diesem längsten Tag im Jahr sollen alte Bräuche wie das Sonnenwendfeuer oder Sonnenwendkräuter wieder aufleben. Begonnen wird mit einer gemeinsamen geheimnisvollen Wanderung um 14 Uhr ab dem Marktplatz. Unterwegs gibt es einen "Zaubertrunk"

Haustadt. Der Obst- und Gartenbauverein Haustadt lädt zur Sonnenwendfeier am Sonntag, 21. Juni, ab 14 Uhr ein. An diesem längsten Tag im Jahr sollen alte Bräuche wie das Sonnenwendfeuer oder Sonnenwendkräuter wieder aufleben. Begonnen wird mit einer gemeinsamen geheimnisvollen Wanderung um 14 Uhr ab dem Marktplatz. Unterwegs gibt es einen "Zaubertrunk". Die Wegstrecke beträgt acht Kilometer. Am Ziel gibt es erst einmal Kaffee und Kuchen, später wird gegrillt. Zwischendurch wird Stockbrot und Holunderküchlein zubereitet. Erwachsene zahlen vier Euro, Nichtmitglieder fünf Euro, Kinder zwei Euro. Nichtwanderer sind zum geselligen Teil ab 16 Uhr eingeladen. rsoAnmeldung bis 15. Juni bei Marita Schiffmann, Telefon (06835) 35 51.

Mehr von Saarbrücker Zeitung