1. Saarland
  2. Merzig-Wadern

Nur noch zwei Menschen im Kreis Merzig-Wadern an Corona erkrankt

Aktuelle Zahlen : Nur noch zwei Menschen im Kreis Merzig-Wadern sind an Corona erkrankt

Die Zahl der Menschen im Grünen Kreis, die sich von einer Infektion mit dem Coronavirus wieder erholt haben, ist gestiegen. Wie der Landkreis Merzig-Wadern mitteilt, gelten von 216 Infizierten seit Beginn der Pandemie mittlerweile 212 als genesen – einer mehr als am Montag.

Zwei Menschen waren mit einer Corona-Erkrankung verstorben. Somit sind derzeit noch zwei Menschen erkrankt. Beide wohnen nach Angaben des Landkreises in der Gemeinde Beckingen.

Am kommenden Freitag, 26. Juni, bietet der Landkreis in Wadern wieder kostenlose Stoffmasken an. Verteilt werden diese von 9 bis 11 Uhr an einem Ausgabestand der Ehrenamtsbörse auf dem Marktplatz vor dem Rathaus der Stadt Wadern geben. Die Masken werden kostenlos verteilt, jeder Bürger erhält aber nur eine begrenzte Stückzahl. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer haben außerdem die Möglichkeit, am Stand kostenlose Stoffe und Gummibänder zur Herstellung neuer Masken zu erhalten. Das Material wurde im Rahmen der Aktion „Flinke Finger für helfende Hände“ vom Umweltministerium zur Verfügung gestellt. Die fertigen Masken können im Landratsamt, Bahnhofstraße 44, in Merzig abgegeben werden und gelangen so wieder in Umlauf.

Weitere Informationen zur Herstellung und Verwendung der selbstgenähten Schutzmasken gibt es auf der Internetseite des Umweltministeriums.

www.saarland.de/255250.htm