1. Saarland
  2. Merzig-Wadern

Neues Rezeptbuch: Kochen für den kleinen Geldbeutel

Neues Rezeptbuch: Kochen für den kleinen Geldbeutel

Wadern. Die Waderner Tafel und die Schuldnerberatung Saarlouis, in Trägerschaft des Caritasverbandes Saar-Hochwald, haben ein Kochbuch "Koch doch einfach! - Rezepte für den kleinen Geldbeutel" herausgegeben. In dem Buch findet man Rezepte, mit denen man sich gesund, schmackhaft und doch preiswert ernähren kann

Wadern. Die Waderner Tafel und die Schuldnerberatung Saarlouis, in Trägerschaft des Caritasverbandes Saar-Hochwald, haben ein Kochbuch "Koch doch einfach! - Rezepte für den kleinen Geldbeutel" herausgegeben. In dem Buch findet man Rezepte, mit denen man sich gesund, schmackhaft und doch preiswert ernähren kann. An die Kunden der Tafeln und Lebensmittelausgaben wird das Kochbuch gegen einen symbolischen Betrag in Höhe von einem Euro abgegeben. Aber auch Nicht-Bedürftige haben die Möglichkeit, das Buch gegen eine Spende zu beziehen. In den Beratungsstellen- und Diensten des Caritasverbandes Saar-Hochwald wird seit Jahren ein Anstieg an bedürftigen Menschen beobachtet. Um diese Menschen zu unterstützen, hat der Caritasverband Tafeln und Lebensmittelausgaben gegründet. Dort machte man jedoch die Erfahrung, dass nicht alle Klientinnen und Klienten kochen und so auch die angebotenen Lebensmittel nur eingeschränkt verwerten können. redInformationen: Caritas Losheim, Telefon (06872) 42 89, Caritas Saarlouis, Telefon (06831) 939 926 oder 939 931.