1. Saarland
  2. Merzig-Wadern

mg-tafeltourWanderer brach auf "Tafeltour" zusammen

mg-tafeltourWanderer brach auf "Tafeltour" zusammen

Losheim. Feuerwehr und Rettungsdienst mussten am Sonntag einem Wanderer auf der "Tafeltour" am Stausee Losheim zu Hilfe eilen. Der Mann hatte während der Wanderung aus unerfindlichen Gründen das Bewusstsein verloren und war zusammengebrochen. Seine Begleiterin hatte die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr rückte mit drei Fahrzeugen und 14 Mann Besatzung aus

Losheim. Feuerwehr und Rettungsdienst mussten am Sonntag einem Wanderer auf der "Tafeltour" am Stausee Losheim zu Hilfe eilen. Der Mann hatte während der Wanderung aus unerfindlichen Gründen das Bewusstsein verloren und war zusammengebrochen. Seine Begleiterin hatte die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr rückte mit drei Fahrzeugen und 14 Mann Besatzung aus. Der Einsatzort befand sich auf einer Wegstrecke in Höhe des Campingplatzes, die direkt am Seeufer vorbeiführt. Als die Feuerwehr dort eintraf, hatte der Notarzt die medizinische Erstversorgung bereits vorgenommen. Mittlerweile hatte der Mann das Bewusstsein wiedererlangt. Die Feuerwehrleute säuberten das unwegsame Gelände von Ästen, stützten die Trage mit dem Verletzten und ermöglichten so den Abtransport des Mannes in die SHG-Klinik nach Merzig. Dort sollte die Ursache des Zusammenbruches untersucht werden. jba