1. Saarland
  2. Merzig-Wadern

Mg-superstar-nennig, mg-mg-moselbrückSuper-Chance für Hobbyköche: "Nennig sucht den Suppenstar!"

Mg-superstar-nennig, mg-mg-moselbrückSuper-Chance für Hobbyköche: "Nennig sucht den Suppenstar!"

Nennig. Mal sucht Deutschland den Superstar, mal das Supertalent und mal "Germany's Next Topmodel". Mit zig Talentshows werden die geneigten Fernsehzuschauer überrollt. Jetzt halten die Obermoselaner dagegen - mit einer spektakulärer Castingshow. "Nennig sucht den Suppenstar!" lautet der Titel. Veranstalter ist Christian Heinsdorf vom Restaurant Moselbrück in Nennig

Nennig. Mal sucht Deutschland den Superstar, mal das Supertalent und mal "Germany's Next Topmodel". Mit zig Talentshows werden die geneigten Fernsehzuschauer überrollt. Jetzt halten die Obermoselaner dagegen - mit einer spektakulärer Castingshow. "Nennig sucht den Suppenstar!" lautet der Titel. Veranstalter ist Christian Heinsdorf vom Restaurant Moselbrück in Nennig. Start am Dienstag 19. Januar. Die Regeln sind einfach: Teilnehmer schicken ihr Lieblings-Suppenrezept per Post oder E-Mail an Christian Heinsdorf, der das Rezept nachkocht. Prämiert werden die drei besten Suppenideen von einer Jury, bestehend aus Gästen und Mitarbeitern des Restaurant Moselbrücks. Die Preise sind noch ein Geheimnis. Einsendeschluss ist Dienstag, 26. Januar. mstDie Rezepte können im Restaurant abgegeben werden, per Post an folgende Adresse gesendet werden: Restaurant Moselbrück, Stichwort Suppenkasper, Am Moselufer 990 in 66706 Perl-Nennig. Per E-Mail geht das Rezept an info@restaurant-moselbrueck.de.