1. Saarland
  2. Merzig-Wadern

Mg-gin-josefstagAbtei-Brauerei in Mettlach feiert am Freitag Josefstag

Mg-gin-josefstagAbtei-Brauerei in Mettlach feiert am Freitag Josefstag

Mettlach. "Ein schöner Josefstag ein gutes Jahr verheißen mag", so ein bekannter Wetterspruch. Wie dieses Jahr verläuft, entscheidet sich demnach am kommenden Freitag, 19. März, ab 11 Uhr in der Mettlacher Abtei-Brauerei

Mettlach. "Ein schöner Josefstag ein gutes Jahr verheißen mag", so ein bekannter Wetterspruch. Wie dieses Jahr verläuft, entscheidet sich demnach am kommenden Freitag, 19. März, ab 11 Uhr in der Mettlacher Abtei-Brauerei. Begonnen wird der in diesem Haus inzwischen zur Tradition gewordene Josefstag mit uriger Zimmermanns-Stimmung und den Blasmusikfreunden "Oldies", um 12 Uhr dann der Fassanstich des ersten saarländischen Öko-Sonnenscheinbieres, im aktuellen Fall "Josefsud-Weizen", durch die saarländische Umweltministerin Simone Peter.Traditionelle Arbeitskluft Als besonderes Highlight gilt, dass jeder Handwerker in traditioneller Arbeitskluft, jede Josefa, Josefine und jeder Josef ein Glas dieses Josefsuds gratis erhält.Außerdem findet im überdachten Biergarten erstmals eine Ausstellung über ökologische Energieausnutzung des heimischen Handwers statt. Interessierte erfahren mehr über alternative Stromerzeugung, ökologische Heizungen, Pellet-Kessel und moderne ökologische Dämmstoffe im Dach- und Fassadenbereich; darüber hinaus werden neuartige Energie-Dachfenster und Förderprogramme im Zusammenhang mit ökologischer Energieausnutzung am Haus vorgestellt. gin www.abtei-brauerei.de

Auf einen BlickTeilnehmende Betriebe: Firma Laux & Meurers: Fotovoltaikanlagen; Firma Rudi Ewert: moderne Öko-Heizsysteme, Pellet-Kessel; Firma Roto: Dachfenster mit Fotovoltaik; Firma Therma Floc: Ökologische Isolierstoffe; Firma Uniline Systems: Dachausbau-Systeme; Firma I & M Bauzentrum.gin