| 20:38 Uhr

Neue stellvertretende Landesvorsitzende der FDP Saar
Mettlacherin rückt in FDP-Spitze auf

Angelika Hießerich-Peter ist stellvertretende Landesvorsitzende der FDP Saar.
Angelika Hießerich-Peter ist stellvertretende Landesvorsitzende der FDP Saar. FOTO: FDP
Mettlach/Quierschied. Angelika Hießerich-Peter ist neue stellvertretende Landesvorsitzende der Partei.

() Angelika Hießerich-Peter ist die neue stellvertretende Landesvorsitzende der FDP Saar. Das teilte die Partei am Dienstag mit. Demnach wählte der Landesparteitag der Saar FDP am vergangenen Sonntag in Quierschied die Mettlacherin zur Stellvertreterin des Landesvorsitzenden Oliver Luksic. Hießerich-Peter löst damit die Kreisvorsitzende Irene Keren aus Perl ab, die in den vergangenen vier Jahren die saarländischen Landkreise im FDP-Landesvorstand vertreten hat und in diesem Jahr nicht mehr für das Amt kandidierte.


Angelika Hießerich-Peter ist seit 2016 stellvertretende Vorsitzende des FDP-Kreisverbands Merzig-Wadern und war auch Spitzenkandidatin bei der Landtagswahl im März vergangenen Jahres. „Ich möchte im neuen Landesvorstand der Saar-FDP die Arbeitsschwerpunkte Tourismus, Handwerk, Handel und Gewerbe wahrnehmen und die zahlreichen saarländischen Kleinunternehmen vertreten“, sagte sie in ihrer Bewerbungsrede vor den Parteitagsdelegierten.

Angelika Hießerich-Peter ist stellvertretende Landesvorsitzende der FDP Saar.
Foto: FDP
Angelika Hießerich-Peter ist stellvertretende Landesvorsitzende der FDP Saar. Foto: FDP FOTO: FDP