| 20:35 Uhr

Wildkräuter
Wildkräutern mehr Beachtung schenken

Walddost mit Tagpfauenauge.
Foto: VDN_Johannes Nutt
Walddost mit Tagpfauenauge. Foto: VDN_Johannes Nutt FOTO: VDN_Johannes Nutt
Eine kulinarische Wildkräuter-Wanderung rund um Dreisbach startet der Naturpark Saar-Hunsrück mit dem Naturpark-Dorf Dreisbach an diesem Samstag, 11. August, von 15 bis 18 Uhr. Der Kräuterpädagoge Guido Geisen stellt verschiedene Wildkräuter und Vitalpflanzen vor.  Im Anschluss an die Tour wird ein kleiner Wildkräutersnack zubereitet.

Die Teilnahme an der Wanderung kostet 12 Euro pro Person, inklusive des Kräutersnacks und einem Skript zu den Wildkräutern. Der genaue Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben. Die Gastgeber empfehlen, witterungsbedingte Kleidung sowie festes Schuhwerk zu tragen.


Anmeldung bei der Naturpark-Geschäftsstelle in Hermeskeil, Tel. (0  65  03) 9  21  40.

(mtn)