| 20:29 Uhr

Bunter Nachmittag
Vehemente Angriffe auf die närrischen Lachmuskeln 

Um sich ihren Frust von der Seele zu reden, taten sich Klageweiber   aus Saarhölzbach und Orscholz zusammen. Foto: Frauengemeinschaft Saarhölzbach
Um sich ihren Frust von der Seele zu reden, taten sich Klageweiber aus Saarhölzbach und Orscholz zusammen. Foto: Frauengemeinschaft Saarhölzbach FOTO: Frauengemeinschaft Saarhölzbach
Saarhölzbach. ( Hoch ging es her, nachdem die Moderatorin Andrea Steinbach das gut gelaunte Publikum in der voll besetzten Saartalhalle in Saarhölzbach – darunter auch Pastor Thomas Schmitt, Kaplan Viju Varikkat, Bürgermeister Daniel Kiefer und Ortsvorsteher Jürgen Leinen – zum bunten Nachmittag begrüßte.

( Hoch ging es her, nachdem die Moderatorin Andrea Steinbach das gut gelaunte Publikum in der voll besetzten Saartalhalle in Saarhölzbach – darunter auch Pastor Thomas Schmitt, Kaplan Viju Varikkat, Bürgermeister Daniel Kiefer und Ortsvorsteher Jürgen Leinen – zum bunten Nachmittag begrüßte.


Direkt zu Beginn der Veranstaltung, musikalisch unterstützt durch DJ Michael, wurden die Spieldosen-Figuren dem Motto „Mit uns Frauen geht es rund, unser Programm wird wieder bunt“ gerecht. Das gut gelaunte Publikum lauschte den Büttenreden der Akteurinnen – wie „Die Badehose“ und „ein 107-jähriges Fräulein“. Auch hatte man keine Kosten und Mühen gescheut, Maler Henri mit seiner reizenden Assistentin Susanne vom Moulin Rouge aus Paris und Dick und Doof für die Veranstaltung zu engagieren.

Die Sketche „Eis essen“, „Im Reisebüro“ und „viele verschiedene Berufe“ strapazierten die Lachmuskeln der Zuschauer bis zum Äußersten. Auch an Klageweibern fehlte es nicht. Sowohl Saarhölzbacher als auch Orscholzer Klageweiber klagten an, was ihnen schon lange auf der Seele brannte. Gespannt blickte das Publikum auf die Bühne, was sich auf dem Bahnsteig abspielte, als der Zug Verspätung hatte. „Dagegen war doch selbst die jüngste Fahrkartenautomaten-Sprengung auf dem Saarhölzbacher Bahnhof harmlos“, wie Moderatorin Andrea Steinbach kommentierte. Mit dem Abschlusslied „Bei uns in Bayern“ verabschiedeten sich die Akteurinnen unter tosendem Beifall von ihrem Publikum.



Als lustige Clowns präsentierten sich die Saarhölzbacher Frauen bei ihrem Fastnachtsabend.
Als lustige Clowns präsentierten sich die Saarhölzbacher Frauen bei ihrem Fastnachtsabend. FOTO: Frauengemeinschaft Saarhölzbach