| 00:00 Uhr

Sportplatz und Umkleidegebäude in Saarhölzbach stehen zum Verkauf

Saarhölzbach. Das Gelände, rund 150 Ar groß, eignet sich nach Überzeugung der Gemeinde Mettlach insbesondere für eine touristische oder freizeitbezogene Nutzung, zum Beispiel als Campingplatz oder Reitsportanlage. Christian Beckinger

Jahrzehntelang wurde darauf Fußball gespielt. Doch jetzt möchte die Gemeinde Mettlach den Sportplatz in Saarhölzbach samt Umkleidegebäude verkaufen. Dies geht aus einer Mitteilung aus dem Rathaus hervor. Der Sportverein Saarhölzbach , der früher seine Heimspiele hier austrug, hat sich zwischenzeitlich aufgelöst. "Das gesamte Gelände umfasst eine Fläche von rund 150 Ar und liegt in einer ruhigen, exponierten Lage im Hölzbachtal unmittelbar am Ortsrand von Saarhölzbach ", heißt es aus dem Rathaus.

Dieses Gelände eignet sich nach Überzeugung der Gemeinde insbesondere für eine touristische oder freizeitbezogene Nutzung, "zum Beispiel als Campingplatz, Reitsport- oder Sportanlage mit gastronomischer Nutzung" oder eine Sondernutzung "in Form einer generationsübergreifenden barrierefreien Wohnbebauung inklusive Freianlagen zur Körperertüchtigung", wie es in der Ausschreibung heißt.

Kosten für einen erforderlichen Bebauungsplan sowie den Anschluss an die Ver- und Entsorgungsinfrastruktur sind vom Investor zu tragen.

Schriftliche Bewerbungen werden an die Gemeindeverwaltung Mettlach , Freiherr-vom-Stein-Straße 64, 66693 Mettlach , erbeten. "Kaufinteressenten mögen den beabsichtigten Nutzungszweck angeben", heißt es von Seiten der Gemeinde. Weitere Informationen erteilt das Liegenschaftsamt der Gemeinde Mettlach , Tel. (0 68 64) 83 19, mit dem auch eine Ortsbesichtigung vereinbart werden kann.