Konzert: Sonic Season spielen im Glashaus Saarschleife

Konzert : Sonic Season spielen im Glashaus Saarschleife

() Die Band „Sonic Season“ spielt am Samstag, 9. Juni, um 20 Uhr im Glashaus Saarschleife in Dreisbach. Einlass ist ab 19 Uhr. Die Gruppe kann auf 17 erfolgreiche Jahre zurückblicken. Dazu gehören Chartplatzierungen in den Top Ten in Luxemburg sowie Auftritte bei großen Festivals oder als Support-Gigs unter anderem von Ten Years After, Saga, Manfred Mann`s Earth Band, Alphaville und Wir sind Helden. Nach einer Pause ist die Band mit der charakteristischen Stimme von Sonja Hewer in neuer Formation wieder da und stellen erstmals im Glashaus neue Songs, ihren neuen Schlagzeuger und ihren neuen Gitarristen vor.

Sonic Season wurde 2001 gegründet. Kurz nach ihrer Gründung schaffte die Band es bis ins Finale des europäischen Newcomer-Wettbewerbes „Emergenza“. Die Alben „Indian Summer“ (2002), „Idaho“ (2003), „Mother earth“ (2006) und „Changes and Steadiness“ (2012) brachten der Band den Durchbruch in Luxemburg durch Chartplatzierungen in den Top Ten und Auftritte bei großen Festivals. Auf diesen Alben sind Stilrichtungen von Balladen, über Latin und Pop bis hin zu Rockmusik aus zu hören. Die aktuelle Bandbesetzung besteht aus Sonja Hewer (Gesang, Gitarre), Miko Vogelgesang (E-Gitarre, Akustik-Gitarre), Michael Dörr (Bassgitarre) und Steve Bellmann (Schlagzeug).

Wegen einer Kinderpause zog sich die Band zwischen 2010 und 2017 weitgehend aus der Liveszene zurück, arbeitete aber weiter an neuen Songs. 2014 schloss sich Sonja mit dem Produzenten, Tontechniker und Allroundmusiker Miko Vogelgesang (“Klangalchemist“) zusammen, um einige seiner Kompositionen mit Text und Gesang zu versehen und für das neue Album aufzunehmen. So stammt die Musik von etwa der Hälfte der Songs zum neuen Album von Miko und alle Arrangements sind von seinem Country-Rock-Einfluss geprägt. Der Eintritt ist frei.

Infos unter Tel. (0 15 22) 8 48 26 60, E-Mail: sonjahewer@gmail.com.

Mehr von Saarbrücker Zeitung