Fußball-Saarlandliga Ein Vertrauensbeweis für das Trainer-Team

Mettlach/Merzig · Fußball-Saarlandligist SG Mettlach-Merzig hat die Verträge mit Cheftrainer Holger Klein und Co-Spielertrainer Patrick Heinz vorzeitig bis 2025 verlängert. In der zweijährigen Laufzeit sieht Klein einen Vertrauensbeweis seitens der Verantwortlichen.

 Holger Klein kam 2018 als Trainer zur SG Mettlach-Merzig. Er hat gerade seinen Vertrag bis 2025 verlängert.

Holger Klein kam 2018 als Trainer zur SG Mettlach-Merzig. Er hat gerade seinen Vertrag bis 2025 verlängert.

Foto: Mohr/SaarSport News

Bei Fußball-Saarlandligist SG Mettlach-Merzig wurden Nägel mit Köpfen gemacht: Die Spielgemeinschaft hat kürzlich die Verträge mit Trainer Holger Klein und Co-Spielertrainer Patrick Heinz bis zum Ende der Spielzeit 2024/2025 verlängert. „Die Verlängerung um zwei Jahre sehe ich als Vertrauensbeweis an mich. Sie gibt beiden Seiten Planungssicherheit“, freut sich Klein und fügt an: „Es macht mir weiter enorm viel Spaß hier. Hinzu kommen die Bedingungen, die der Verein zur Verfügung stellt – und auch der menschliche Umgang miteinander. All das sind Gründe für unseren sportlichen Erfolg und ausschlaggebend für meine Verlängerung.“