1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Mettlach

31-jährige Autofahrerin knallt in Mauer: Sechs verletzte Kinder bei Unfall in Mettlach

31-jährige Autofahrerin knallt in Mauer : Sechs verletzte Kinder bei Unfall in Mettlach

Bei einem Unfall in der Britter Straße wurden am Donnerstagabend acht Menschen verletzt.

Eine 31-Jährige ist am Donnerstagabend, gegen 19.40 Uhr in der Britter Straße in Mettlach mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen und in eine Grundstücksmauer geknallt. In ihrem Auto saßen vier Kinder zwischen 1 und 13 Jahren, die bei dem Unfall nach Angaben der Polizei alle verletzt wurden. Die Fahrerin selbst wurde schwer verletzt. Nach dem Unfall fing das Auto Feuer. Der Rauch stieg durch ein Fenster in das Wohnhaus ein. Die Bewohner, eine Frau und zwei Kinder, atmeten das Rauchgas ein und mussten ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht werden. Warum die Fahrerin die Kontrolle über das Auto verloren hatte und ob sie möglicherweise unter Alkoholeinfluss stand, ist laut Polizei bisher noch nicht bekannt.