1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Mettlach

Sechs Männer wollen Wiemann beerben

Sechs Männer wollen Wiemann beerben

Joachim Badelt (Freie Bürger Mettlach), Daniel Kiefer (SPD), Christian Schmitt (CDU) und die Einzelbewerber Joachim Leinen, Christian Kopytko und Peter Richter (NPD) kandidieren für das Bürgermeisteramt in Mettlach.

 Daniel Kiefer Foto: ruppenthal
Daniel Kiefer Foto: ruppenthal Foto: ruppenthal
 Christian Kopytka Foto: privat
Christian Kopytka Foto: privat Foto: privat
 Joachim Leinen Foto: privat
Joachim Leinen Foto: privat Foto: privat
 Peter Richter Foto: dpa
Peter Richter Foto: dpa Foto: dpa
 Christian Schmitt Foto: CDU
Christian Schmitt Foto: CDU Foto: CDU

Sechs Männer kämpfen um den Bürgermeistersessel im Mettlacher Rathaus: Drei werden von Parteien und Wählervereinigungen gestützt, drei sind Einzelbewerber. Am Donnerstag, Schlag 18 Uhr, sind die Unterstützungsverzeichnisse geschlossen worden. 99 Unterschriften mussten die drei Einzelbewerber sammeln, um als Kandidaten zugelassen zu werden. 151 Wähler aus der Gemeinde setzten ihren Namenszug auf die Liste von Joachim Leinen. Der 58-jährige Parteilose hat eine Versicherungsagentur in Orscholz. Der Jurist Peter Richter ist in der NPD und stellvertretender Landesvorsitzende der Partei, er wirft aber als Einzelbewerber seinen Hut in den Ring. 126 Unterschriften erhielt der 30-jährige Rechtsanwalt, der kürzlich Schlagzeilen als Prozessbevollmächtigter seiner Partei im Verbotsverfahren vor dem Bundesverfassungsgericht gemacht hatte. 114 Unterschriften hat Christian Kopytko aus Mettlach erhalten. Der 50-jährige Polizeikommissar bei der Polizeiinspektion Merzig wohnt in Mettlach .

Keine Sorgen um die Unterstützungsunterschriften musste sich das Trio machen, das von den beiden Parteien und der Wählervereinigung nominiert worden ist: Joachim Badelt von den Freien Bürgern Mettlach (FBM), Daniel Kiefer (SPD ) und Christian Schmitt (CDU ). Auftakt der Kandidatenkür machten die Christdemokraten mit der Nominierung von Schmitt (45 Jahre) aus Orscholz, der als Landesbeamter beim Wirtschaftministerium beschäftigt ist. Anfang April kürten die Sozialdemokraten Daniel Kiefer aus Orscholz zu ihrem Kandidaten. Der 35-jährige Diplom-Betriebswirt arbeitet als Expansionsleiter bei einem Markendiscounter. Am Dienstagabend haben die Freien Bürger Mettlach Dr. Joachim Badelt aus Tünsdorf ins Rennen geschickt. Der promovierte Politikwissentschaftler und Diplom-Betriebswirt ist Leiter der VHS Lebach.

Am Sonntag, 19. Juni, sind rund 10 500 Wahlberechtigte (Stand Freitag) aufgerufen, einen Nachfolger von Carsten Wiemann (SPD ) zu bestimmen. Er war wegen seiner Rolle in der Immobilien-Affäre "Auf Kappelt" Anfang Februar von seinem Amt zurückgetreten. Spätestens nach der Stichwahl am 3. Juli wird feststehen, wer neuer Verwaltungschef der 12 450 Einwohner der Gemeinde wird, die sich auf zehn Ortsteile der Gemeinde verteilen.