Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:28 Uhr

Rockshow
Rollsplitt rocken das Glashaus

Die Gruppe Rollsplitt.
Die Gruppe Rollsplitt. FOTO: Nero Faust
Dreisbach. (red) Am Freitag,  15. Dezember, gastiert die bekannte saarländische Coverband „Rollsplitt“ im Glashaus-Saarschleife in Dreisbach. Damit wird die Konzertreihe „Musik am Bau“ zum dritten Mal eröffnet. Rollsplitt geben Gas – auch ein Vierteljahrhundert nach ihrer Gründung ist der Publikumszuspruch ungebremst. Eine der langlebigsten Coverbands im Saarland bleibt der heimischen Musikszene erhalten. Die Formation kann durch mehrere Leadsänger und erfahrene Mitstreiter eine Setlist mit großer musikalischer Bandbreite aufbieten, die vom klassischen Rock über eingängigen Pop bis zum Disco-Hit viele Gassenhauer bereit hält. Spielfreude, Spontaneität, Interaktion mit dem Publikum sind Markenzeichen der Band.

Einlass: 19, Beginn: 20 Uhr. Eintritt ist wie immer frei. Hut geht rum!