Mg-fs-sternwandernWandern rund um die Neumühle

Tünsdorf. Eine ganz andere Art des Wanderns bietet die "Neumühle" in Tünsdorf Mitte Mai an. Unter dem Motto "Beim Gehen finde ich zu mir selbst" findet in der Neumühle vom 11. bis 16. Mai ein Seminar statt, das die wunderschöne Natur der Umgebung zum Thema hat. In verschiedenen Tagestouren sind Sternwanderungen geplant

Tünsdorf. Eine ganz andere Art des Wanderns bietet die "Neumühle" in Tünsdorf Mitte Mai an. Unter dem Motto "Beim Gehen finde ich zu mir selbst" findet in der Neumühle vom 11. bis 16. Mai ein Seminar statt, das die wunderschöne Natur der Umgebung zum Thema hat. In verschiedenen Tagestouren sind Sternwanderungen geplant. Sie führen durch das hügelige Umland zu nah gelegenen Zielen im Naturpark Saar-Hunsrück, zu der Saarschleife, zum Vogelfelsen, durch das Naturschutzgebiet Wellesbachtal, durch den Tabener Urwald, zur Wendelinuseiche und zum Herrgottstein. Während der Sternwanderungen werden meditative Gehübungen angeleitet und gemeinsam praktiziert. Die Ausflüge in die Natur bieten Zeit für nicht alltägliche Selbstwahrnehmung und -erfahrung, sagt Claudia Herrmann von der Neumühle. "Sich spüren, durch etwas hindurch gehen, ankommen, weiter gehen, erkennend erwachen. Das tägliche Gehen unterstützt die Gelassenheit und Klarheit. Der Geist kommt zur Ruhe. Beim Gehen finde ich zu mir selbst."Mit dem Wander-Seminar werden Menschen angesprochen, die gerne in der Natur sind und lieber in Bewegung zu sich selbst finden wollen als in stillem Sitzen. Die Tagestouren sind auch von ungeübten Wanderern zu schaffen, sagen die Veranstalter. fsDie Planung und Durchführung der Sternwanderungen liegt bei Peter Friedrich Kettling, Weitere Infos unter Telefon (0 68 68) 9 10 30.www.medidation-saar.de