Mettlachs Wünsche für den neuen Rastplatz an der A 8

Rastplatz : Frauenparkplätze für neuen Rastplatz gefordert

Mettlacher Rat spricht über geplante Rastanlage.

Eine Auf- und Abfahrt auf der Autobahn 8 Richtung Luxemburg wünscht sich der Mettlacher Gemeinderat im Zuge des  Neubaues eines Rastplatzes am Pellinger Tunnel. Der Plan für den Rastplatz wurde in der jüngsten Ratssitzung vorgestellt. Die geplante unbewirtschaftete Anlage soll nach den aktuellen Vorstellungen an der A 8 zwischen der Anschlussstelle Merzig-Wellingen und der Anschlussstelle Perl-Borg entstehen. Je nach Variante sind zwischen 18 und 32 Parkplätze für Autos und 33 bis 41 Stellplätze für Lkw vorgesehen. Dem Rat ist es wichtig, dass hier auch ausreichend Frauenparkplätze ausgewiesen werden und eine vernünftige Zufahrt für Rettungskräfte angelegt wird. Die Auf- und Abfahrt könnte sich der Gemeinderat im Bereich des Ortsteils Wehingen vorstellen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung