| 19:14 Uhr

Mettlachs Musiker garantieren Maifest nach Noten

Mettlach. Einen bunten Strauß an Melodien hat die Musikvereinigung 1851 Mettlach zusammengestellt, wenn sie ihr traditionelles zweitägiges Fest in den Mai auf dem Mettlacher Marktplatz feiert. Den Auftakt macht am diesem Sonntag, 30. April, 18 Uhr, ein Fassanstich. Diese Aufgabe übernimmt Schirmherr und Ortsvorsteher Heiner Thul unter einem bunt geschmückten Maibaum, den die Feuerwehr aufgestellt hat. Den Schmuck hat der Nachwuchs des Vereins gebastelt und angebracht. Zu dem Fassanstich spielen die Musikvereine aus Orscholz, Saarhölzbach und Kreuzweiler-Dimar. Die Gastgeber versprechen die ersten Schwenker des Jahres. Erich Brücker

Am Montag, 1. Mai, dem Tag der Arbeit, steht ab 11 Uhr ein Frühschoppen auf dem Programm. Eine Tombola mit vielen Preisen und ein Kinderprogramm werden geboten. Für die Musik sorgt der Musikverein Weiten. Zum Mittagessen bieten die Musiker Schnitzel mit Pommes und Salat sowie Schwenker und Würstchen an, ebenso gibt es ein großes Angebot an selbst gebackenen Torten und Kuchen.



Das könnte Sie auch interessieren