1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Mettlach

Mettlach: Premiere des Weihnachtsbasars zog viele Besucher an

Dem Wetter getrotzt : Viele Besucher bei Premiere des Weihnachtsbasars

Der erste vorweihnachtliche Basar „Weihnachtsstimmung und Lichterzauber“ des Jugendforums Mettlach wurde von vielen Besuchern aus der Gemeinde wahrgenommen. Trotz des regnerischen Wetters am ersten Tag konnten die Aussteller nach ihren Worten viele Mettlacher Bürger an Schloss Ziegelberg begrüßen.

Auch Bürgermeister Daniel Kiefer stattete dem Basar einen Besuch ab.

Ute und Frieda Lauer erfreuten ab 17 Uhr die Besucher mit vorweihnachtlichem Gitarrenspiel und Gesang. Gegen 18.30 Uhr stand dann ein Fackelzug der Mettlacher Jugendfeuerwehr auf dem Programm. Tags darauf hatte der Wettergott mit den Ausstellern ein Einsehen. Für die musikalische Unterhaltung sorgten zunächst zwei Mundharmonikaspieler. Anschließend spielte das Orchesterchen der Musikvereinigung Mettlach Weihnachtslieder. Zudem stand nochmals Gitarrenspiel auf dem Programm. Die Kinder konnten einen Weihnachtsbaum aus Holz basteln und Stockbrot über dem Lagerfeuer selbst zubereiten. Zudem war auch die Jugendgruppe des THW Mettlach vor Ort.

Die Besucher erhielten von Ortsvorsteher Heiner Thul eine Führung durch die Räume des Wohnwirtschaftsgebäudes. Unterstützung in jeglicher Form gab es von Rita und Stefan Müller, Pächter des Restaurants Schloss Ziegelberg, die auch ihre Toilettenanlage zur Verfügung stellten. „Die gesamte Veranstaltung war, trotz widriger Wetterbedingungen, alles in allem erfolgreich und wir freuen uns schon auf das Jahr 2020“, zieht das Jugendforum ein positives Fazit.