1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Mettlach

Manuel Kerber ist CDU-Spitzenkandidat für die Ortsratswahl in Orscholz

Orscholz : CDU Orscholz startet mit Manuel Kerber in Wahlkampf

Manuel Kerber heißt der Spitzenkandidat der CDU-Ortsverband Orscholz für die Kommunalwahl am Sonntag, 26. Mai. Das hat der Ortsverbandsvorsitzender Oliver Wacht mitgeteilt. Bei der Aufstellung der Listen für die Wahl des Orts- und Gemeinderats sei ein guter Mix aus Jung und Alt, aus Männern und Frauen gelungen.

„Wir freuen uns vor allem darüber, dass wir so viele junge Leute auf unserer Liste haben“, sagt er. „Manuel steht für einen neuen Stil und frischen Wind in Orscholz. Er geht die Kandidatur mit sehr viel Engagement und Kreativität an – das wirkt. Auch dank ihm konnten wir in den vergangenen Wochen einige Neumitglieder begrüßen können.“

Weiter stehen auf der Ortsratsliste: Oliver Wacht, Marietta Schmitz, Christian Kütten, Peter Kiefer, Klaus Hexamer, Christofer Bernardy, Dirk Schulze, Patrick Sandt, Claudia Kerber-Becker, Tobias Wagner, Dennis Ernst, Michael Buchna, Matthias Pfennig, Robin Berg und Michael Spanier.

„Auch im Gemeinderat wollen wir wieder stärkste Kraft werden“, sagt Wacht. Der Fraktionsvorsitzende im Mettlacher Gemeinderat, Michael Thieser, vertrete Orscholz auf dem ersten Platz der Gebietsliste. Die weiteren Kandidaten für den Gemeinderat aus Orscholz sind Leo Kütten, Thorsten Wacht, Lisa Petgen, Christian Adams, Michael Buchna, Marietta Schmitz, Dirk Schulze, Peter Kiefer, Manuel Kerber und Christian Kütten.

Den Wahlkampfauftakt am Sonntag, 24. März, titelt „Orscholzer Weg” – der Weg, den das CDU-Team in dem Ort laut Wacht einschlagen will. Beginn ist um 14.30 Uhr im Fitness-Treff Orscholz. Es soll ein Dialog mit Orscholzern, Vereinen und Unternehmern stattfinden und dafür werben, aktiv an der Zukunft des Heilklimatischen Kurortes mitzuwirken.